6

Einstieg in die Co2 Bilanzierung


KOSTENLOS

für Weiling-Kunden

Der Biohandel ist es gewohnt Verantwortung zu übernehmen. Dabei ist der effiziente Einsatz von Ressourcen schon jetzt Grundlage der Unternehmensführung. Der CO2-Fußabdruck ist dafür ein wichtige Kenngröße. Weiling bietet mit dem CO2-Rechner ein Paket an, dass eine einfache CO2-Bilanzierung ermöglicht und bei der Erstellung unterstützt. Der Workshop gibt eine Einführung in CO2-Bilanzierung, CO2-Neutralität und den CO2-Rechner. Mit Fokus auf den Bio-Fachhandel wird untersucht, wo CO2-Emissionen anfallen, welche Daten zur Bilanzierung notwendig sind und wie die Ergebnisse genutzt werden können. Mit Blick auf die Wertschöpfungskette wird die CO2-Bilanz einzelner Produktgruppen betrachtet und die Einflussmöglichkeiten des Bio-Fachhandels diskutiert.


Referent Stephan Schunkert

Stephan Schunkert ist Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter der KlimAktiv Consulting GmbH sowie der gemeinnützigen KlimAktiv GmbH. Er entwickelte den CO₂-Rechner für Privatpersonen, der die CO₂-Bilanzierung in Deutschland maßgeblich prägt. Er hat zahlreiche Industrieprojekte zur CO₂-Bilanzierung und unternehmerischer Klimastrategie geleitet sowie die entsprechenden softwaretechnischen Lösungen entwickelt und umgesetzt.

    Weitere Seminare von Stephan Schunkert

    Uhrzeit
    09.15 bis 16.45 Uhr
    Ort
    Coesfeld, Lonsee

    · CO2-Bilanzierung für den Bioladen und für Lieferdienste

    · CO2-Rechner als nutzerfreundliches Tool.

    · Klimaschutz und CO2-Bilanzen in der Kundenkommunikation


    Bestellformular

    Teilnehmer 1

    Teilnehmer 2

    Teilnehmer3

    Teilnehmer 4

    Teilnehmer 5

    Bitte beachten Sie bei Ihrer Bestellung, dass die AGB bestätigt werden müssen.

    Ich bin mit der Weitergabe der Teilnehmernamen, dem Ort und der Telefonnummer meines Unternehmens an weitere Teilnehmer der Veranstaltung zur Bildung von Fahrgemeinschaften einverstanden. Ich kann diese Einwilligung jederzeit gegenüber der Weiling GmbH widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rücknahme der Einwilligung betrifft nicht die Daten, welche zum Zeitpunkt des Widerrufs bereits veröffentlicht waren.